Posterisan Protect Suppositorien mit Mulleinlage

gegen Hämorrhoidenbeschwerden

Hämorrhoidenbeschwerden bzw. Hämorrhoidalleiden, oftmals auch stark vereinfacht als „Hämorrhoiden“ bezeichnet, gehören zu denjenigen sehr unangenehmen und intimen Beschwerden, die man in der Regel stillschweigend erträgt und über die man in der Öffentlichkeit niemals spricht. Und dies, obwohl ein durchaus großer Teil der Bevölkerung, sowohl Männer als auch Frauen vorrangig mittleren Alters, darunter leiden und man aus diesem Grund bisweilen schon von einer „Volkskrankheit“ redet.

Posterisan-Protect-Suppositorien-mit-Mulleinlage-kaufen

Viele der Betroffenen gehen wegen ihrer Hämorrhoidenbeschwerden erst dann zu einem Arzt, wenn die quälenden Schmerzen, Blutungen und der Juckreiz das eigene Schamgefühl überwiegen, anstatt sich frühzeitig fachmännisch behandeln zu lassen. Bei der Hämorrhoiden Behandlung gelangen regelmäßig unter anderem verschiedene Hämorrhoiden Salbe und Suppositorien (umgangssprachlich auch als Zäpfchen bezeichnet)zur Anwendung und werden oftmals auch operative Eingriffe mit teils langwierigen Nachbehandlungen erforderlich.

 

Der Anwendungsbereich

Posterisan Protect Suppositorien mit Mulleinlage lindern effektiv unangenehme und bisweilen äußerst quälende Symptome, wie Nässen, Jucken und Brennen im Intimbereich und wurden speziell entwickelt, um die äußerst empfindliche Haut im Analbereich nach einer Hämorrhoiden Behandlung zu beruhigen und zu pflegen.




Ist eine erfolgreiche Akutbehandlung erfolgt, pflegen und heilen Posterisan Protect Suppositorien mit Mulleinlage die weiterhin empfindliche Analregion und tragen dazu bei, dass bei dem betroffenen Patienten die Schmerzen abnehmen und die Lebensqualität wieder zunimmt.

 

Bestandteile und Wirkung Posterisan Protect Suppositorien

Die Posterisan Akut Suppositorien mit Mulleinlage enthalten einen sehr wirksamen und ebenso pflegenden Hautschutzkomplex aus entzündungshemmenden Jojobawachs (oft auch als Jobaöl bezeichnet) zur Feuchtigkeitsregulierung der Haut, die Feuchtigkeit abhaltendem gelben Bienenwachs (auch als cera flava bekannt) und Cetiol zur wirksamen Verteilung des Schutzkomplexes auf der Haut.

Der so entstehende wasserabweisende Schutzmantel legt sich nach der Akutbehandlung schützend wie ein Film über die empfindliche Analregion, was den Heilungsprozess nachweislich beschleunigt. Dadurch hilft Posterisan Protect Suppositorien mit Mulleinlage den empfindlichen Intimbereich vor äußerst unangenehmen Reizungen zu schützen und erleichtert gleichzeitig den Stuhlgang durch eine Art mechanischen Gleiteffekt.

 

Erkrankungen im Rektal und Intimbereich

 

Anwendung und Nebenwirkungen

Posterisan Protect Suppositorien mit Mulleinlage sind für die längerfristige Anwendung bei Hämorrhoiden geeignet und können bei Bedarf bis zu vier Wochen ohne Unterbrechung verwendet werden. Empfohlen wird die Anwendung von jeweils morgens und abends je einem Zäpfchen, bei starken Beschwerden ist auch die häufigere Anwendung möglich.




Bei richtiger Anwendung sind keine Nebenwirkungen bekannt, allerdings sollte keine Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile von Posterisan bestehen. Posterisan Protect Suppositorien mit Mulleinlage eignen sich des Weiteren auch für die Anwendung in Phasen der Schwangerschaft und der anschließenden Stillzeit.

Die Wirksamkeit von Posterisan Protect Suppositorien mit Mulleinlage bei Hämorrhoidenbeschwerden wurde in verschiedenen Studien belegt. Posterisan Protect Suppositorien mit Mulleinlage können in verschiedenen Gebinden, beispielsweise in Packungen mit zehn oder zwanzig Stück, in der Apotheke vor Ort oder in der Internetapotheke erworben werden. Vor der Anwendung von Posterisan Protect Suppositorien mit Mulleinlage lesen Sie bitte zunächst die Packungsbeilage oder wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker Ihres Vertrauens.

 

Fazit zu Posterisan Protect Suppositorien

Posterisan Protect Suppositorien mit Mulleinlage lindern effektiv die Schmerzen nach der Akutbehandlung von Hämorrhoidalleiden und sind einfach und bequem in der Anwendung. Im Vergleich zu anderen Mitteln gegen Hämorrhoiden, wie z.B. Hametum Hämorrhoidenzäpfchen oder Faktu lind Zäpfchen mit Hamamelis befindet sich Posterisan Protect Suppositorien mit Mulleinlage im leicht gehobenen Preissegment, was aber durch die überzeugende Wirkung und die schnell einsetzende Schmerzlinderung gerechtfertigt ist.




Haben Sie bereits unter Hämorrhoiden gelitten? Kennen Sie hilfreiche Medikamente und Hausmittel oder konnten Sie bereits Erfahrungen mit den Suppositorien von Posterisan sammeln? Dann teilen Sie Ihr Wissen mit den Lesern dieser Seite. Wissen ist das einzige Gut, dass sich durch Teilen vermehrt! Bitte nutzen Sie das Kommentarfeld für Ihren Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.