Hämorrhoiden Salben Testergebnisse

Jucken, Bluten, Brennen und Nässen… Wer bereits mit den typischen Hämorrhoidensymptomen Bekanntschaft gemacht hat, freut sich über jedes Mittel zur Beschwerdenlinderung.

Hämorrhoiden Salben Testergebisse

Hämorrhoiden Salben Testergebisse – Bild von BirgitH / pixelio.de

So ist es sicherlich nicht verwunderlich, dass es immer mehr frei verkäufliche Produkte zur Eigenbehandlung von Hämorrhoiden gibt. Laut Stiftung Warentest sind leider viele Hämorrhoiden Salben nur wenig hilfreich. Erfahren Sie, welche Hämorrhoiden Salben und Zäpfchen Top oder Flop sind!

haemorrhoidalleiden-heilen-dauerhaft-ohne-operation

Quelle dieses Ergebnisses ist der Beitrag vom 22.05.2014 „Hämorriden: Diese Wirkstoffe helfen“, Stiftung Warentest.

 

Hämorrhoiden und andere Erkrankungen am Anus

Hämorrhoiden sind stark durchblutetes Gewebe im Bereich der Schließmuskulatur und verursachen normalerweise keine Probleme. Hämorrhoiden haben die Aufgabe die Feinabdichtung des Anus zu übernehmen, nur wenn der Blutfluss innerhalb der Hämorrhoidalpolster gestört ist, entsteht das Hämorrhoidalleiden.




Neben Hämorrhoiden können eine ganze Reihe andere Erkrankungen am Rektum auftreten, die sich entweder durch ähnliche Symptome äußern oder ähnlich aussehen. Häufige Diagnosen wären zum Beispiel Marisken, Perianalthrombosen, Analfissuren, Analekzeme oder auch Analfisteln.

Alle frei erhältlichen Medikamente können dabei nicht aktiv zur Heilung beitragen, sondern lindern durch betäubende Substanzen nur den Schmerz oder leichte Blutungen.

 

Hämorrhoiden Salben Testergebnisse Top oder Flop

Die Stiftung Warentest kommt zu der Erkenntnis, dass sich Produkte wie Faktu lind, Mastu, Hametum und Posterisan Protect nur eingeschränkt zur Hämorrhoiden Behandlung nutzen lassen.

Zwar enthalten alle Salben und Zäpfchen Stoffe, die sich beruhigend und adstringierend auf die Haut auswirken, effektive Schmerzlinderung konnte aber nicht nachgewiesen werden. Wenn es um die bloße Hautpflege geht, gebe es darüber hinaus günstigere Alternativen.

Laut Testbericht konnten lediglich die Produkte Posterisan Akut Salbe und Zäpfchen, sowie Haenal Akut Salbe punkten. Beide enthalten Lokalanästhetika, die typische Hämorrhoidalbeschwerden lindern können.




Alle Produkte können rezeptfrei in verschiedenen Onlineapotheken oder auch bei Amazon bestellt werden. Die ungefähren Preise der empfohlenen Hämorrhoiden Salben und Zäpfchen liegen bei:

Den kompletten Artikel der Stiftung Warentest als pdf-Datei gibt es hier. Wenn Sie bereits eigene Erfahrungen mit Hämorrhoiden gemacht haben und etwas zu hilfreichen Medikamenten sagen können, geben Sie bitte ihren Kommentar ab. Spiegeln sich Ihre Erfahrungen in den Hämorrhoiden Salben Testergebnissen der Stiftung Warentest wieder?

2 Gedanken zu „Hämorrhoiden Salben Testergebnisse

  1. saygin

    bis jetz keine salbe mir geholfen für mich alle salbe scheise
    5 jahre ich habe diese krankheit alle salben benutz aber krankheit imme noch da
    bilige kreme oder teure salbe benutsen keine unterschied
    ich emfele bilige waseline weil lange feugt heldas

    Antworten
  2. Elli

    Ehrlich gesagt bin ich auch nicht sehr von den diversen Salben angetan. Nur selten konnte eine zufriedenstellende Wirkung feststellen. Bin auf jeden Fall weiterhin für neue Salben offen, aber bisher war einfach nicht die richtige Soforthilfe bei Hämorrhoiden drin. Ich habe jetzt viel zum Thema Hämorrhoiden Behandlung gelesen, und konnte für mich die richtige Sitzhaltung auf meinem Klo herausfinden. Ich sitze seit neustem immer in der Hocke für die gründliche Darmentleerung. Im 35 Grad Winkel muss ich nicht pressen und das ist sehr wohltuend, wenn am Ausgang Hämorrhoiden lauern. Vor meinem Klo steht inzwischen ein Hoca Toilettenhocker und der hilft wunderbar, dass man entspannt in der Hocke sitzen kann.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.